Planungswochenende der Bezirksleitung am 18.-19. Juli 2015

Die Bezirksleitung hat vom 18.-19. Juli 2015 auf dem Zeltplatz vom Stamm Ulm, St. Exupery im Burtenbach die Zelte aufgeschlagen, genaugenommen die Fledermaus, eine einzigartige, „patentierte“ Jurtendachkonstruktion. Wir haben uns vor allem über die Zukunft des Bezirks und über ein mögliches Bezirkslager 2017 ausgetauscht, schon einiges überlegt‎ und an einem Beschlussvorschlag für die Bezirksversammlung im Januar 2016 gearbeitet.

Ein weiteres haben wir auch in diesem Zusammenhang geplant, nämlich das Bezirksleitungswochenende im Herbst, wozu wir in Heubach vom 14.-15.11.2015 schon jetzt gerne einladen. Ich mag nicht mehr verraten, nur so viel, dass wir eine Menge spielen werden…

Das Wetter war spitze, der See perfekt temperiert und das Team großartig. Dass uns auch noch die Heubacher besucht haben, also weniger uns als den Zeltplatz an sich, hat uns sehr gefreut. Dank gilt auch den Stämmen aus Herbrechtingen und Ulm-Söflingen für das Ausleihen von Material.

Gut Pfad,
Hubert